• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Item 1 of 5
Aktuelles

Sanierung der Ortsdurchfahrt Salmbach

Bauarbeiten in der OD Salmbach
Bauarbeiten in der OD Salmbach
Die Baumaßnahme zur Sanierung der Salmbacher Ortsdurchfahrt schreitet gut voran. Der erste Bauabschnitt (mit zwei betroffenen Bereichen) nähert sich der Fertigstellung.

Aktuelle Informationen

Die Zufahrt zum nördlichen Bereich von Salmbach (Pforzheimer Straße und angrenzende Anliegerstraßen) erfolgt derzeit durch die reguläre innerörtliche Umleitung über den Gewerbepark Engelsbrand und den Grenzweg.

Aufgrund der Fertigstellung des Bauabschnittes zwischen dem Kreisverkehr und dem Grenzweg (in Höhe des Pflegeheims Haus Talblick) ändert sich die Zufahrtsmöglichkeit ab der kommenden Woche.

Ab dem Montag, 25.05.2020, erfolgt die Zufahrt zum Bereich „Salmbach Nord“ wieder direkt über den Kreisverkehr und die Pforzheimer Straße.

Gleichzeitig muss der Grenzweg an der Einmündung in die Pforzheimer Straße wegen dem Neubau eines Wasserschachtes voll gesperrt werden.

Die Anfahrt der Häuser im Grenzweg und im Silcherweg erfolgt somit weiterhin über die derzeitige Umleitungsstrecke (über den Salmbacher Weg).

Im südlichen Bauabschnitt (zwischen der Kapfenhardter Straße und dem Herdweg) ist in der kommenden Woche die Aufbringung des Asphaltbelages geplant. Eine Befahrung ist hier kurz nach Pfingsten möglich.

Die Zeiten für die Ausführung der weiteren Bauabschnitte werden derzeit konkretisiert. Sobald genaue Daten vorliegen wird dies wieder gemeinsam mit einem neuen Lageplan mit den dann aktuellen Umleitungsstrecken veröffentlicht.

Die übrigen Abschnitte der Ortsdurchfahrt können (sofern es der Bauablauf zulässt) für die Anlieger unter Berücksichtigung der unten genannten Umleitungsstrecken jederzeit als Zufahrt genutzt werden.

Während der Durchführung der Baumaßnahme erfolgt die Müllentsorgung der Grundstücke, in deren Bereich die eigentlichen Bautätigkeiten durchgeführt werden, wie folgt: Die Eigentümer stellen die (bitte mit den jeweiligen Hausnummern gekennzeichneten) Mülltonnen am Vortag der jeweiligen Leerung bis 17 Uhr vor ihr Haus. Die Baufirma transportiert die Tonnen zu einem mit der Entsorgungsfirma abgestimmten Sammelplatz und nach der Leerung wieder zurück vor die jeweiligen Häuser.

An dieser Stelle auf der Homepage werden im Laufe der Baumaßnahme alle wichtigen Informationen und Pläne veröffentlicht.

Umleitungen

Nachdem es in Salmbach neben der Ortsdurchfahrt keine weitere ausgebaute straßenmäßige Nord-Süd-Verbindung gibt erfolgt die Umleitung des PKW-Verkehrs während der Bauzeit über Grunbach und Kapfenhardt (L338 und K4553).

Die Umleitung des LKW-Verkehrs erfolgt von Langenbrand in Richtung Höfen und weiter nach Pforzheim sowie in entgegengesetzter Richtung auf gleichem Wege.

Die Zufahrt für die Anlieger in Salmbach erfolgt während dem ersten Bauabschnitt über zwei Strecken: Die Anlieger der Kapfenhardter Straße und der südlich davon gelegenen Bereiche führt über die Gemeindeverbindungsstraße Grunbach – Langenbrand. Die Anlieger nördlich des Rathauses Salmbach erreichen ihre Grundstücke wieder regulär über den Kreisverkehr und die Pforzheimer Straße.

Ein Lageplan mit den Umleitungsstrecken für den 1. Bauabschnitt kann unter dem untenstehenden Link abgerufen werden.

Aktuelle Informationen über den Busverkehr während der Baumaßnahme finden Sie unter dem untenstehenden Link des VPE.

Ein Flyer mit dem während der Baumaßnahme geltenden Fahrplan ist auf den Rathäusern Engelsbrand und Grunbach erhältlich.

Ausführung von zahlreichen Maßnahmen

Die Ortsdurchfahrt in Salmbach befindet sich schon lange in einem schlechten Zustand. Im vergangenen Jahr wurde die Ortsdurchfahrt nun auf die aktuelle Maßnahmenliste des Landes gesetzt, so dass eine Sanierung erfolgen kann.

Neben dem eigentlichen Straßenbau in der Ortsdurchfahrt (Langenbrander Straße und Pforzheimer Straße) werden von der Gemeinde Engelsbrand, dem Zweckverband Breitbandversorgung im Enzkreis und den Stadtwerken Pforzheim weitere Tiefbauarbeiten durchgeführt. Dabei handelt es sich um zahlreiche Leitungsverlegungen, Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung, Umsetzung des Radverkehrskonzepts sowie Straßenbauarbeiten in der Römerstraße.

Mit einer Bauzeit von rund anderthalb Jahren ist als Fertigstellung des Vorhabens der Herbst 2021 vorgesehen.

Eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Salmbach wird aller Voraussicht nach bis Ende des Jahres 2020 notwendig sein. Anschließend erfolgen die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn, währenddessen eine Durchfahrt zumindest in einer Fahrtrichtung möglich ist.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für die Baumaßnahme, die ganz unbestritten mit vielen Unannehmlichkeiten für die Anwohner und die Verkehrsteilnehmer verbunden ist.

Nichts gefunden?