• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Item 1 of 5
Bikepark Engelsbrand

BIKEPARK Engelsbrand - freigegeben

Bikeständer in der Chillecke
Bikeständer in der Chillecke
Veröffentlicht am Donnerstag, 14. Mai 2020
Groß war die Freude als Bürgermeister Thomas Keller am Dienstagabend, den 12.5.2020, zusammen mit dem Projektteam und den jungen Ideen gebenden Kindern den Bikepark freigegeben hat. Leider konnten bedingt durch die CORONA Pandemie nicht alle helfenden Kinder vor Ort sein. Auch die geplante Eröffnung am 25. April 2020 wurde abgesagt und wird im nächsten Jahr mit einer Saisoneröffnung 2021 nachgefeiert.

Seit September letzten Jahres war man tatkräftig aktiv, um am Ortsausgang Engelsbrand eine - jetzt schon über die Gemeindegrenzen hinaus - wundervolle Sportstätte zu schaffen. An vielen weiteren Tagen schufteten die Jugendlichen für „ihren Bikepark“, egal ob Schubkarren fahren, Wege und Sitzgelegenheiten bauen, Löcher graben und vieles mehr. Ein großer Respekt geht an alle Helfer, die selbst bei Regen und Kälte tatkräftig mit anpackten. Besonders die jungen Biker gaben dem Projektteam immer wieder neue Motivation, noch ein weiteres „i-Dipfele“ im Gelände zu platzieren.

Der Bikepark umfasst folgende Elemente: Startberg, Flowline, zwei Dirtlines mit Transferoptionen in die Flowline, welche in den Pumptrack mündet und einem Techniktrail mit Northshore-Elementen, einer Steintreppe und einem Geröllfeld. Auf dem Photo-Point können spektakuläre Sprünge über die Kicker der Dirtline aufgenommen werden und direkt über das kostenfreie WLAN der Firma SKYTRON in die sozialen Medien gepostet werden. Die Chill-Ecken dienen der Ruhepausen nach den sportlichen Aktivitäten. Die Öffnungszeiten sind täglich zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr bei trockener Witterung. Die Benutzung ist kostenfrei, jedoch freuen wir uns über weitere Spenden, um die Strecken in Schuss halten zu können. Spenden statt Eintritt lautet die Devise.

Auf der Homepage www.bikepark-engelsbrand.de findet man aktuelle Info´s, Spender und Sponsorenliste, Berichte und Bildergalerien, sowie die Bankverbindungen der Gemeinde Engelsbrand. Bei längeren Regenphasen kann es zu teilweisen Streckensperrungen kommen.  Direkt hinter dem Eingangsportal am Mühlweg befindet sich eine Servicestation um kleine Reparaturen und platte Reifen wieder fit zu machen. Die Infotafel weist auf die Streckenverläufe und Nutzungsregeln des Bikeparks hin. Es besteht Helmpflicht. Weitere Schutzausrüstung wird empfohlen. Das Betreten der Fahrspuren als Fußgänger ist verboten.

Einige Bikepark-Impressionen

Blick vom Startberg

Blick vom Startberg

Servicestation

Servicestation

Techniktrail

TechniktrailViel Spaß wünscht Euch die Gemeindeverwaltung und die Projektgruppe Bikepark mit Simone Hauff, Ingo Müller, Timo Weik, Heiko Bismarck und TEAM.

Nichts gefunden?